Dienstag, 19. Juli 2016

Lederpuschen - Krabbelschuhe - Lauflernschuhe...

Wie auch immer man sie nennen mag. Lederpuschen finde ich praktisch für die ersten Geh und Stehversuche auf glattem Untergrund.
Da wir keine Auslegware liegen haben sondern nur Fliesen und PVC sind Antirutsch-Socken eine gute Alternative oder aber eben Krabbelpuschen aus Leder mit rauher Sohle.

Diese hatte ich schon Mitte Juni genäht gehabt und zwar in Gr. 18, weil die Größe da endlich passte) mit kleiner Stickerei. Mittlerweile sind die ersten Puschen (ja, nach einem Monat) schon zu klein.


 Gestern habe ich dann angefangen die neuen Puschen zu zu schneiden und die Stickerei aufzubringen. Heute vormittag kam ich dann dazu sie eben schnell fertig zu nähen. Gr. 19 wieder mit Stickerei und dieses Mal zweifarbig (schwarz-rot)



Und beim Laufen im Einsatz



Ich würde sagen: "Läuft" und es werden weitere folgen, auch für später im Kindergarten als Hausschuhe.

Masters of Spinjitzu

Da der Drachenhüter im Moment eine schwere Zeit durchmacht, bekommt er etwas Buntes, was ihn hoffentlich aufheitert. Er ist großer Lego Ninjago Fan. Was liegt daher näher als ein Shirt aus den Selbigen?

Ich habe einen kleine Rest vom heiß begehrtenn, bunten Ninjago Stoff ertauscht, reichte daher auch nur für das Vorderteil. Hinten gelber Uni, dafür mit Plott aus dem Ninjago Schriftzug.

Entstanden ist Steffen von Lolletroll in 140




Samstag, 11. Juni 2016

Elmo im Weltraum

Aktuell gab es für die Jungs meiner Freundin neue Outfits.
Mit 5 und 2 Jahren können sie auch noch super Partnerlook tragen, finde ich.
Ich hoffe ich bekomme demnächst anständige Tragebilder.

Genäht wurde Letz Fetz als T-Shirt in 92 und 116 sowie die Hose Loki in 86/92 und 110/116 beide mit Taschen und Kordelzug am Bund. Für beide habe ich alte Jeanshosen recycelt. Stoff ist von Stoff und Liebe Elmo im Wletraum mit Kombisternen.


Für den Kleinen



Für den Großen
 

Donnerstag, 14. April 2016

Eine Jacke für unsere nordische Gottheit

Da sich die Suche nach einer Übergangsjacke für den Wikinger echt schwierig gestaltet habe ich dann eine genäht. Ja neu kaufen könnte ich bestimmt eine Menge Jacken, aber ich habe nur gebraucht geschaut. Schlussendlich hat er jetzt zwei Jacken, eine von Sigikid und eine tolle Weltraumjacke.



Genäht nach dem Schnittmuster von Schnabelinas "JaWePu" Gr. 74, mit verstürzten Ärmeln und unten mit Bündchen. Aussenstoff ist Sweat und innen der tolle "Welcome on Board - Jersey" von Hamburger Liebe. Natürlich mit passender Appli und Stickerei, auch als Datei bei Hamburger Liebe zu bekommen.

 Ärmel links


 Ärmel rechts

Tragebilder:



Samstag, 12. März 2016

Osterwichteln und Co.

In unsere Oktobermamigruppe wichteln wir wieder zu Ostern, ich darf eine Mami mit zwei Söhnen bewichteln. Der Große mag Autos, insbesondere die Feuerwehr und der Kleine, na der ist so alt wie mein Zwerg und hat noch keinen Favoriten, aber Mama mag fröhliche bunte Farben. Deshalb einmal ein Feuwehrshirt "Retrohoodie Friis" aus Traffic Scene von Stoffwelten und einen "Jonte" mit Summer Forest (nach wie vor mein Lieblingsstoff (3 ganze Meter bunkern hier noch)) von Lillestoff.

die anderen beiden Shirts sind für den kleinen Sohn einer Freundin, die mich am Montag besucht, er ist sehr wählerisch was Kleidung betrifft, bin mal gespannt ob ihm der "Drache Kokosnuss" und "Der schwarze Vater einer bekannten Filmtrilogie" gefallen.




Detailbild vom Friis, Rückenteil mit reflektirendem Schriftzug und Jonte mit Ärmelpatches
 
 


Fürs Osterwichteln noch zwei U-Hefthüllen


Mittwoch, 9. März 2016

On the Road again...

Tada, da ist er endlich der On the Road von Stoffwelten. Gemixt mit Blockstreifen in grau. Schnittmuster ist Henry(ette) von Lolletroll, gefällt mir gut mit den Einsätzen, lassen sich optional noch an den Ärmel machen, hab ich aber weg gelassen. Genähte Größe ist 74/80, passt aber bei 68 auch schon. Gut die Ärmel bissel lang, sonst fällt er schmal aus.Aufgepeppt habe ich das ganze mit einem Schriftzug auf dem rechten Ärmel und einem reflektierenden Bügelbild auf dem linken Ärmel.


Und weils so schön ist und ja auch endlich ein eigenes Model exestiert gibts noch Tragebilder.





Mittwoch, 24. Februar 2016

Loki und Jonte

Mein kleiner Wikinger hat ein neues Set bekommen, diesesmal aus dem tollen Kokosnuss-Design von Lillestoff. Der kleine kennt zwar den Drachen und seine Freunde noch nicht, aber das hält Mama ja nicht davon ab, trotzdem etwas hübsches zum Anziehen zu zaubern. Entstanden sind Raglanshirt Jonte (62/68) und Hose Loki (62/68), letztere in Länge 74, damit diese länger passt.

Und da Bilder mehr sagen als Worte, hier nun ein kleines Shooting